Kurse Schweiz

Horsemanship

Sarah Matti arbeitet nach dem Prinzip des "signal-balance style of horsemanship". Es geht darum aus der Perspektive des Pferdes zu arbeiten und die maximale Feinheit im Umgang mit dieser Herangehensweise zu erhalten. Diese Workshops sind konstruiert um dem Reiter und dem Pferd zu helfen das Maximum aus dem Hackemore, Two-rein und den Bridle Phasen vom California Stock Horse System herauszubekommen. Erklärt wird die Funktion und der Mechanismus des kalifornischen Zubehörs und demonstriert warum es für den einhändigen Gebrauch entwickelt wurde. Ebenso wird der Einsatz des eigenen Körpers in der Kommunikation zum Pferd ein grosser Teil des Kurses beinhalten. Die Teilnehmer lernen pferdegerechtes Horsemanship im Sinne der alten kalifornischen Reitweise. 


Intensiv Reitwochen-Reittage in Gstaad

Ort:         Saanen-Gstaad

Datum:   Frei wählbar!

 

Die Intensiv Woche ist täglich 2-3h Unterricht und Theorie mit eigenem Pferd inkl Theorie. Auf Wunsch kannst du die andere Hälfte vom Tag mich bei Kunden begleiten oder ausruhen. Der Unterricht ist einzeln oder max zu zweit. 

Gerne gebe ich euch weitere Auskünfte über das Telefon 0796024194.

Ich freue mich auf euren Anruf!


Rinderkurse

Pferde und Rinder aneinander gewöhnen und arbeiten

 

An diesen Kursen geht es um die Kommunikation und deren Grundsätze, die alle Reitstile zusammenbringen.  Wenn sie sich entscheiden, sich mit dem Horsemanship und Stockmanship auseinander zu setzen, werden Sie profitieren. Sie werden eines feststellen: Es geht um mehr als nur Pferde!