Jeff Derby Horsemanship Workshop Schweiz

Buchen:

Workshop mit Jeff Derby (4 Tage Workshop inkl. Theorie, Horsemaship und Rinderworkshop)

4 Tage Workshop inkl. Theorie, Horsemaship und Rinderworkshop

CHF 900.00

  • verfügbar

Zuschauerticket pro Tag

Zuschauerticket pro Tag

CHF 100.00

  • verfügbar

Boxe pro Nacht (Vollpension)

Boxe pro Nacht Vollpension

CHF 60.00

  • verfügbar

Unterkünfte / Barbecue Night:


Für Übernachtungsmöglichkeiten kontaktieren Sie bitte die zuständige Kontaktperson. Diese gibt ihnen gerne Auskunft. 

Teilnahme und Anmeldebedingunen

Es werden pro Klasse max. 6 Plätze nach Eingang vergeben.  Nach Eingang der Anmeldung wird eine Bestätigung der Reservation zugesendet.

 

Nach Erhalt der Reservationsbestätigung  muss innerhalb von 14 Tagen die Kursgebühr vollumfänglich angezahlt werden, andernfalls gehen wir davon aus, dass auf den Platz verzichtet wird, und dieser wird anderweitig vergeben.

KONTO:  

Graubündner Kantonal Bank

Inh. QUARTAS MANAGEMENT AG, Via Suot Chesas 8A, CH-7512 Champfer

IBAN: CH69 0077 4010 1145 2920 0    BIC/SWIFT: GRKBCH2270A    

BETREFF: Kurs/ Ausritt/ Datum / Name

Die Anmeldung ist verbindlich!

 

Bei Abmeldung keine Erstattung der Kurskosten.

Wir empfehlen den Abschluss einer Rücktrittsversicherung. 

 

Beim Workshop sind pro Klasse sind mind. 4 Teilnehmer nötig. Klassen können zusammengelegt oder in ihrem Inhalt verwandelt werden, falls die Situation dies erfordert (Anmeldezahlen, Nachfrage nach mehr Plätzen einer anderen Klasse, Situation der teilnehmenden Person). 

 

Im Falle einer Absage durch den Veranstalter werden alle bezahlten Gelder erstattet.

 

Veranstalter oder Kursleiter können nicht haftbar gemacht werden für höhere Ereignisse.

 

Zuschauer / Begleitpersonen von Teilnehmern sind herzlich willkommen! Zuschauer haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Es wird empfohlen, der gesamten Workshop beizuwohnen.

 

Privat-Stunden / -Tage sind kurz vor oder nach den Workshops möglich. Wenn Sie daran Interesse haben, melden Sie sich frühzeitig bei den entsprechenden Kontaktpersonen. Fotografieren und filmen erlaubt für Privatzwecke. 

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter können für keinerlei Schäden haftbar gemacht werden. Vor Workshop-Beginn muss eine entsprechende Verzichtserklärung unterzeichnet werden. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.