Horsemanship · 12. März 2018
Wenn der Reiter langsam den Zügel aufnimmt, das Pferd sofort reagiert ohne Gegenhalten durch den Körper hindurch bis zu den Beinen hinab sich bewegt. Gleichzeitig sollte das Pferd auf die Beine, die Gewichtshilfen und den Bodyrythmus reagieren. Ein "soft feel" besteht nicht nur aus einem leichten Kontakt bei Schritt und Trab. Dieser sollte durch jedes Manöver und jede Gangart.....
Horsemanship · 18. Dezember 2017
Die Bergbahnen sind immer wieder eine Herausforderung für Mensch und Tier. Die richtige Vorbereitung hilft die Sicherheit zu erhöhen. Immer wieder kann es passieren, dass Pferde die aus dem Unterland kommen, Probleme mit den Bergbahnen haben oder den Skifahrern. Eines meiner Spezialgebiete ist auch meinen Kunden hier zu helfen. Es geht darum das gelernte im Horsemanship in dieser Situation anzuwenden. Ich unterstütze die Reiter mit ihren Pferden entweder in speziellen dafür abgestimmten...